Fortbildungen/Vorträge

PCR-Seminar am 31. Mai

Das CCB lädt ein für den 31. Mai zum Seminar

"Behandlungsstrategien für die Schlaganfallprävention bei Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern"

Interaktiver Workshop des CCB:
Behandlungsstrategien für die Schlaganfallprävention bei Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern

Unter der Leitung von PD Dr. Boris Schmidt, Elektrophysiologe im CCB und PD Dr. Alexander Ghanem, Interventioneller Kardiologe an der Klinik St. Georg, Hamburg werden Therapien für folgende Patientengruppen diskutiert:
VHF Patienten mit Niereninsuffizienz und stattgehabter Blutung
Antikoagulation bei Patienten nach Vorhofflimmer-Ablation
Patienten mit akuten oder chronischen Magen-Darmblutungen unter oraler Antikoagulation
Patienten mit zerebralem Insult unter adäquater OAK Therapie
Patienten mit hämorraghischen Schlaganfällen unter OAK

Programm

16:00-17:15 Uhr Teil 1: Schlaganfallrisiko-Analyse

17:15-18:00 Uhr Teil 2: Aktuelle Behandlungsoptionen

18:15-19:00 Uhr Teil 3: Fokus auf die Therapieoption Vorhofohrverschluss

Zu weiteren Informationen und der Anmeldung geht es hier:

Veranstaltungsort

Sofitel Alte Oper
Opernplatz 6
60313 Frankfurt am Main